Doppelter Einbruchschutz: Schutzgitter außen „fest“ und nicht als Flügel zu öffnen


Stahlkellerfenster mit Ungezieferschutzgitter Lochblech 10-14

Stahlkellerfenster 1-teilig mit festen Schutzgitter dreh „SF-1“

Stahlkellerfenster 2-flüglig

Stahlkellerfenster 2-teilig mit festen Schutzgitter dreh – „SF-2″

Angebotsanforderung <-
Schnell und unkompliziert ein Angebot anfordern
Bitte die Drehrichtung mit angeben! Wird keine Drehrichtung angegeben liefern wir Standard DIN rechts.


Technische Informationen zum Stahlkellerfenster „SF“

  • Stabile, leichte Ausführung
  • Einbruchshemmend

Aufbau des Stahlkellerfensters „SF“

  • Schutzgitter aussen und Rahmen sind eine Einheit
  • äußerer Flügel Schutzgitter „fest“ (nicht zu öffnen – einbruchshemmend)
  • innerer Flügel verglast mit bruchfesten Acrylglas klar
  • Schutzgitter als Lochblech 10x10mm gerade gelocht
  • Innerer Flügel (verglast) zum Lüften, abnehmbar
  • Griffe aus Metall (Kein Kunststoff der brechen kann!)
  • Drehrichtung DIN links (von innen gesehen Griff rechts) oder DIN rechts (von innen gesehen Griff links)

 

Rahmen und Farbe:

  • Stahl sendzimirverzinkt (silber) Standrard
  • Flügelprofil Stahlrahmen „dreh“
Verglasung:
  • Bruchsicheres Acrylglas klar
    (* Die Acrylglasscheibe ist 2mm stark)
Befestigung:
  • Metallrahmendübel, Schlagdübel, Nylondübel u.s.w. (Baumarktartikel)
  • Maueranker sind optional bestellbar
Fenstergrößen

 

(Sondermaße):

  • Maximale Breite:   einflüglig SF-1 = 900 mm ,   2-flüglig SF-2 = 1250 mm
  • Minimal Höhe oder Breite:   200 mm

Technische Maße Stahlkellerfenster SF.PDF


Mögliche Farben:  Stahlkellerfenster SF/ Pulverbeschichtet:
(Grundfarbe Stahlkellerfenster SF ist mattsilber verzinkt)

Farbe: Lichtgrau 7035 Lichtgrau (ähnlich RAL 7035)
  Weiß 9016 Weiß (ähnlich RAL 9016)
  dkl.Braun 8017 dkl. Braun (ähnlich RAL 8017)

Bitte immer die Drehrichtung mit angeben!
Wird keine Drehrichtung angegeben liefern wir Standard DIN rechts.

DIN rechts DIN links

Angebotsanforderung <-
Schnell und unkompliziert ein Angebot anfordern

nach oben